CyberHandler 2 Stage

CyberHandler 2

Der Airhandler mit Indirekter adiabatischer Kühlung

Zum Kontaktformular

Maximale Einsparpotenziale durch adiabatische Verdunstungskühlung

Weit mehr als ein Produkt – der CyberHandler 2 ist eine Komplettlösung, die nicht nur ein breites Kälteleistungsspektrum von 32 bis 531 kW, sondern auch ein umfassendes Servicespektrum bietet, wie etwa Berechnung der jährlichen Betriebskosten, Inbetriebnahme und Instandhaltung. Mit einer Kombination aus hocheffizienter adiabatischer Kühlung (häufig auch als "adiatische Kühlung" bezeichnet) und Indirekter Freier Kühlung und Komponenten nach dem Stand der Technik minimiert der CyberHandler 2 die Betriebskosten und erreicht pPUE-Werte bis 1,02 je nach Anwendung und Ort.

Rechenzentrum
Rechenzentrum
Unsere Geräte werden für höchste Anforderungen und maximale Zuverlässigkeit konzipiert
Hyperscale
Hyperscale
Optimiert für die Klimatisierung von besonders großen Rechenzentren
Adiabate Kühlung
Adiabate Kühlung
Verdunstungskühlung zur Verlängerung der Freikühlperioden

Produktübersicht

Auf einen Blick

Wichtigste Vorteile

  • Vorbereitet für die Dach- und Wandinstallation
  • Einfacher Zugang für Wartungszwecke
  • 3 Kühlsysteme in einem Gerät: Indirekte Freie Kühlung, adiabatische Verdunstungskühlung, mechanische Kühlung (als zusätzliches System oder Redundanz)

Wichtigste Eigenschaften

  • 11 standardisierte Größen
  • Auf minimale Druckverluste ausgelegt

Wichtigste Technische Daten

  • Kälteleistung (kW): 32 – 531
Vorteile
  • Vorbereitet für die Dach- und Wandinstallation
  • Beste Gehäuse-Leckageklasse nach der Norm EN 1886 (L1/L1)
  • Einfacher Zugang für Wartungszwecke
  • Für Standardtransport geeignet
  • Flexible modulare Installation
  • 3 Kühlsysteme in einem Gerät: Indirekte Freie Kühlung, adiabatische Verdunstungskühlung, mechanische Kühlung (als zusätzliches System oder Redundanz)
Eigenschaften
  • 11 standardisierte Größen
  • Auf minimale interne Druckverluste ausgelegt
  • STULZ C7000 Steuerung, speziell für die Präzisionsregelung betriebskritischer Anwendungen
  • Verschiedene Filterklassen verfügbar: G4, M5, F7 und F9
Technische Daten
Kälteleistung (kW)32 – 531
InstallationWand, Dach
Luftvolumen (m³/h)5.350 – 113.050
Baugrößen11
MaßeHöhe (mm): 2.400 – 5.450

Breite (mm): 1.400 – 3.860

Tiefe (mm): 3.750 – 5.210
Kältemittel

R410A optional (GWP: 2.088)

All details about CyberHandler 2

Contact

Find your individual STULZ contact

Mehr zum Thema lesen?

Laden Sie unsere Broschüre herunter!
  • Datei:
  • Sprache:
  • Datum:

Verwandte Produkte

Air Handling Units zur Innenaufstellung

Mehr erfahren

Air Handling Units

Custom-made, energy-efficient Air Handling Units with Direct or Indirect Free Cooling

Learn more

Kontakt

Haben Sie Fragen? Gerne beantworten wir Ihnen diese. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular
Nach oben