Freie Kühlung


Einsparpotenziale dank Indirekter Dynamischer Freier Kühlung mit CyberRow

In gemäßigten Klimazonen nördlich und südlich der Äquatorialzone kann STULZ CyberRow mit Indirekter Dynamischer Freier Kühlung seine Verbrauchsvorteile voll ausspielen. Der Stromverbrauch für die Rechenzentrumsklimatisierung sinkt um bis zu 60 %.

Einsatzgebiete Freie Kühlung

Vorteile Indirekte Dynamische Freie Kühlung für CyberRow

  • Elektronisch geregeltes GES-Kältesystem kombiniert Kompressorkühlung und Freie Kühlung in drei Stufen:
    • FC – Sparmodus Freie Kühlung
    • MIX – Kompressor- und Freie Kühlung
    • DX – Kompressorkühlung
  • Elektronische Lastverteilung für Teillastbetrieb
  • Gesteigerter Wirkungsgrad des Kompressors im MIX-Betrieb durch elektronisches Expansionsventil

Kontaktieren Sie uns

Bitte wählen Sie den gewünschten Bereich, um den richtigen Kontakt zu finden.

  • Kontakte Vertrieb
  • Kontakte Service
Mehr Kontaktoptionen
Login auf E-Stulz

für detaillierte technische Informationen

Nach oben