Optionen


Optionen für CyberCool CSI

Unter Einsatz des intelligenten Regelsystems C7000 wählt CyberCool GE mit Indirekter Dynamischer Freier Kühlung in Abhängigkeit von den Außentemperaturen und den Kaltwasserbedingungen die optimale Betriebsart. Stromintensive Kompressorkühlung wird nur dann eingesetzt, wenn die Außentemperaturen Freie Kühlung nicht zulassen.

  • Plattenwärmetauscher für Direktkühlung

  • Gleitende Umschaltung in die Betriebsarten DX, MIX und Freie Kühlung

  • Gleitende Kondensationstemperatur

  • Hochdruckkreiselpumpe (2 bar Vorlaufdruck)

  • Kondensationsdruckregelung über Drucksensor (2-Wege-G-Ventil)

  • Regelung der Wassermenge (2-Wege-GE-Ventil)

  • C7000 IO-Controller zur Steuerung des Betriebsmodus

Kontaktieren Sie uns

Bitte wählen Sie den gewünschten Bereich, um den richtigen Kontakt zu finden.

  • Kontakte Vertrieb
  • Kontakte Service
Mehr Kontaktoptionen
Login auf E-Stulz

für detaillierte technische Informationen

Nach oben