STULZ


Unternehmensvision

STULZ ist der weltweit führende Lösungsanbieter für energieeffiziente Temperatur- und Luftfeuchtigkeits- Management Technologien, speziell für betriebskritische Anwendungen.

Im privaten- und geschäftlichen Umfeld sind wir auf unterschiedliche Systeme angewiesen, die nicht ausfallen dürfen, weil durch ihren Ausfall ein hoher individueller- und kollektiver Schaden entstehen kann. Bereits seit über 40 Jahren entwickeln und produzieren wir Produkte für die Klimatisierung von Rechenzentren und anderen sensiblen Bereichen. Das sind für uns betriebskritische Anwendungen. Dabei verfolgen wir das Ziel, mit technologisch herausragenden Lösungen und einem Maximum an Qualität immer die energieeffizientesten Produkte anzubieten. Wir erhöhen die Betriebssicherheit und tragen zur Reduzierung von CO2 Emissionen bei.     

STULZ Produkte kühlen effizient Rechenzentren, Telekommunikationsanlagen und Fertigungsprozesse, klimatisieren Magnetresonanztomographen (MRT), Schaltschränke sowie Büros.

 

Rechenzentren
IT und Telekommunikation sind für Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung von essenzieller Bedeutung. Selbst kürzeste Ausfallzeiten von ITK-Anlagen können kollektive Handlungsunfähigkeit und empfindliche Verluste verursachen. Optimale klimatische Verhältnisse sind eine Voraussetzung für einen zuverlässigen Betrieb und eine hohe Verfügbarkeit. Dabei wird die technische Infrastruktur immer besser, Computer und Smart-Phones sind vielfältige Alleskönner und prägen den Privat- und Businessalltag. Unser Kommunikationsverhalten und Multimedia-Dienste verändert sich von Tag zu Tag, und damit wachsen die Ansprüche an Rechenzentren. Mehr Leistung und schnellere Server führen zwangsläufig zu einem höheren Energieverbrauch bei der Kühlung der Racks. Um in diesem dynamischen Umfeld zu bestehen, betreiben wir sehr viel Aufwand an Innovationsforschung und Entwicklungsarbeit für unsere Lösungen. Moderne Klimasysteme von STULZ sorgen dafür, dass Rechenzentren und Mobilfunkstationen zuverlässig ihren Dienst verrichten – rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr.

 

Telecom-Klima
Telefonieren wann man will, von jedem Ort der Erde – drahtlose Mobilfunknetze sind heute auf der ganzen Welt verfügbar. Ihre Sende- und Empfangsstationen werden auf Dächern, Türmen oder Sendemasten eingerichtet. Eingezwängt in Containern, Sheltern und Schaltschränken, wandeln Sendeanlagen elektrische Energie fast vollständig in Wärme um. Wird es zu heiß, kommt es zu Störungen und Ausfällen der sensiblen Technik – das Netz bricht zusammen. STULZ Klimasysteme aus der Telecom-Line halten die
Betriebstemperatur der empfindlichen Sendetechnik auf stabilem Niveau. Kompakt gebaut, robust und sparsam im Betrieb, klimatisieren sie bei jeder Wetterlage Empfangs- und Sendestationen. Gut zu wissen: STULZ Klimasysteme für die Telekommunikation sichern weltweit die Verfügbarkeit mobiler Netze.

 

Magnetresonanztomographen effizient kühlen
In Fachpraxen und Krankenhäusern werden Rechenzentren und IT-Räume von STULZ Klimaanlagen gradgenau klimatisiert. Da ist es naheliegend, das die Klimaanlagen auch in anderen betriebssicheren Bereichen, wie z.B. für die Klimatisierung von Magnetresonanztomographen eingesetzt werden. Hohe Betriebskosten wirken sich negativ auf einen kostenoptimierten Betrieb aus. Gerade im Bereich der Medizin mit umfangreicher Diagnostik bei ständigem Kostendruck ist jede Einsparung willkommen. Erst recht, wenn die Einsparung keinerlei negativen Einfluss auf Diagnose und Behandlung hat. Dafür haben wir einen speziellen Indoor Data Chiller entwickelt, der mit indirekter freier Kühlung einen effizienten Betrieb sicherstellt, eine kleine Stellfläche benötigt und eine uneingeschränkten Verfügbarkeit gewährleistet. Neben diesen Faktoren ist auch ein besonders ruhiger Lauf des Kaltwassersatzes wichtig. Unsere Geräte haben sehr niedrige Schalldruckpegel, die zum Teil nicht den Schalldruckpegel einer normalen Wohnung überschreiten. Daraus ergeben sich praktische Vorteile, wie geringe Umbaumaßnahmen für Schallschutz in Fachpraxen- und Krankenhäusern.    

 

Industriekühlung
Schwere Industriemaschinen beziehen ihre Antriebskraft aus Elektromotoren und ihre Steuerbefehle aus Elektronikkomponenten. Im harten Dauereinsatz müssen sie Metalle schneiden, Bauteile pressen oder sonstige Schwerstarbeit in der Industrieproduktion verrichten. Wird die Maschine zu heiß, stehen alle Räder still und die Produktion kommt zum Erliegen. STULZ S. p. A.  bietet seit 1989 ein breites Spektrum an Produkten für industrielle Kühlung. Die robusten Industrie-Flüssigkeitskühler und Kühlsysteme für Schaltschränke und Technikräume kühlen auch dann noch sicher und zuverlässig, wenn explosive Stoffe wie Staub, Späne und Ölnebel die Umgebungsluft durchsetzen.

Sicher und stabil unter schwerer Last – weltweit verlassen sich Maschinenbauer auf industrielle Kühlung von STULZ.

Nach oben